Angebote

Erwachsenencoaching

 

Was ist Coaching für Erwachsene?

Coaching  ist eine individuelle Form der Unterstützung, bei der ich Sie eine Zeit lang in Ihrem Prozess begleite und Ihnen Hilfen zur Selbsthilfe an die Hand gebe. Hierbei kann ich Sie unterstützen, Ihre persönlichen oder beruflichen Ziele klar zu erkennen, zu formulieren oder auch zu verändern.
Dadurch entwickeln Sie Ihre Persönlichkeit weiter, verlassen alte Wege und Muster und erkennen neue Handlungsmöglichkeiten. Auch wenn das Verlassen alter Gewohnheiten im ersten Moment etwas ungemütlich erscheint, kann sich dadurch vieles in Ihrem Leben verändern. Haben Sie vielleicht die ein oder andere belastende Situation erlebt? Dadurch können emotionale Blockaden entstehen. Diese können wir gemeinsam auflösen und Sie können wieder glücklicher, zufriedener, gelassener und handlungsfähiger durch Ihren Alltag gehen. Dadurch laden wir gemeinsam Ihren Akku wieder auf und lassen Ihre Ressourcen kraftvoll neu aufleben.
Kinder- und Jugendcoaching

 

Was ist Coaching für Kinder & Jugendliche?

Beim Coaching geht es darum, Dich eine kurze Zeit in Deiner Lebenssituation zu unterstützen und zu begleiten mit dem Ziel, Dir Hilfen zur Selbsthilfe an die Hand zu geben. Hierbei erlernst Du neue Handlungsmöglichkeiten, die Dir erlauben, mit verschiedenen Situationen besser umzugehen. Das, was Dich eventuell belastet, arbeiten wir gemeinsam heraus und aktivieren und stärken dadurch Deine eigenen Ressourcen. Dies geschieht über wissenschaftlich fundierte Methoden, die speziell auf Dich zugeschnitten sind. So kannst Du mit viel Spaß lernen, Dich den alltäglichen, oftmals sehr hohen Anforderungen (z.B. in der Schule, bei Deinen Freizeitaktivitäten, in Deiner Familie), zu stellen. Ein Coaching umfasst ca. 6 Termine. Schon innerhalb dieser Zeit wirst Du spürbar Erfolge und Veränderungen bemerken.
Wichtig: Coaching findet nur mit psychisch gesunden Kindern und Jugendlichen statt.
Psychotherapie

 

Was ist Psychotherapie?

In einer Psychotherapie geht es darum, Sie in einer schweren Lebenssituation sinnvoll zu unterstützen. Die Psychotherapie wird bei psychischen und körperlichen Störungen wie z.B. bei Ängsten, Panikstörungen, Zwängen, Anpassungsstörungen, Depressionen, Stress, Unwohlsein oder ähnlichem eingesetzt. Vielleicht leiden Sie auch an körperlichen Störungen, für die keine medizinische Ursache gefunden werden konnte. Sie kommt auch oft in einer schwierigen Phase (wie z.B. Trennung, Verlust, Trauer, Arbeitsplatzverlust, Mobbing usw.) zum Einsatz. Wenn Sie sich stark emotional belastet fühlen und alleine nicht mehr weiter wissen, bin ich gern für Sie da und unterstütze Sie.